ROLEX
BREITLING HUBLOT J-L CARTIER

Breitling Replica Uhr Aerospace bicolor




NAVIGATION
click pic

Breitling Replica for Bentley
Breitling Bentley Modelle
Breitling Replica Navitimer Nachbau
19 x Breitling Navitimer
Breitling Chronomat Imitat
21 x Breitling Chronomat
Nachgemachte Breitling Chrono
Div. Breitling Chronometer
Breitling Plagiate Colt
Breitling Colt + Crosswind
Breitling Superocean Kopien
Breitling Superocean
+ Transocean
Breitling Avenger Uhren
Breitling Avenger Serie


Fliegeruhren

Fliegeruhren sind Armbanduhren, die seit Anfang des 20. Jahrhunderts speziell für die Bedürfnisse von Piloten entwickelt wurden. So entwickelte Cartier die erste Fliegeruhr für den brasilianischen Flugpionier Alberto Santos-Dumont (1906), welche am Handgelenk getragen wurde. Die Idee wurde auch von anderen Herstellern aufgenommen.

Fliegeruhren verfügten über genaue mechanische Uhrwerke und waren robust und stoßfest gebaut. Sie hatten meist ein kontrastreiches Ziffernblatt (weiß mit schwarzem Hintergrund) und häufig war neben dem Stundenring eine gesonderte Minuterie vorhanden. Statt der Zahl Zwölf war meist ein auffälliges Dreieck aufgedruckt. Ziffern, Dreieck sowie Zeiger waren üblicherweise mit selbstleuchtenden, radioaktiv dotierten Leuchtfarben beschichtet, um eine Ablesbarkeit bei Nacht zu ermöglichen. Über eine große und griffige Krone konnte die Uhr auch mit Handschuhen verstellt und aufgezogen werden. Weiterentwicklungen waren mit Drehzifferblättern für die astronomische Navigation ausgestattet. In der Militärluftfahrt waren Eigenschaften wie Antimagnetismus sowie die Widerstandskraft gegenüber extremen klimatischen und kinetischen Belastungen notwendig. Darin erwiesen sich mechanische Uhrwerke den später aufkommenden Quarzuhren noch einige Zeit als überlegen.

Funkuhren empfangen über einen Zeitzeichensender die exakte Zeit der Atomuhr. Eine Atomuhr steht beispielsweise in der Physikalisch-Technischen-Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig. Diese Atomuhr ist mit dem DCF77-Funkturm in Mainflingen bei Frankfurt verbunden, der die Funkuhren steuert. Der Funkturm in Mainflingen erreicht eine Uhr mit Funk-Technologie je nach Modell in einem Radius von bis zu 2000 km. In anderen Regionen der Erde finden sich weitere Zeitzeichensender. Ob eine Funkuhr in der Lage ist, das jeweilige Zeitsignal zu empfangen, können Sie der jeweiligen Produktbeschreibung entnehmen. Einige wichtige Zeitzeichensender: DCF77 - Standort: Deutschland. Empfangsbereich: Westeuropa MSF - Standort: Großbritannien. Empfangsbereich: Britische Inseln, Nordwesteuropa WWV - Standort: Boulder/Colorado, USA. Empfangsbereich: USA JJY - Standort: Japan. Empfangsbereich: Japan BPC - Standort: China. Empfangsbereich: China Bei einer Zeitumstellung stellt sich die Funkuhr automatisch um, sobald sich die Atomuhr umgestellt hat und das Signal über den Funkturm bei der Uhr ankommt. Auf Reisen können die meisten Funkuhren ganz einfach auf die entsprechenden Zeitzonen eingestellt werden. So zeigen sie in weiten Teilen Europas die funkgenaue Ortszeit an. Einige Modelle schaffen dies auch weltweit.


breitling replica uhren

Edelstahl teilvergoldet
Ziffernblatt anthrazit
Quartz-Uhrwerk
Durchmesser ohne Krone: 43 mm

€ 158,00 incl. Versand und Nachnahmegebühr

Bestellung per email hier: Bestellung

Versand ab Lager Deutschland 2-3 Tage













Dieser elektronische Multifunktionschronograf aus satiniertem Titan spiegelt die jüngste Generation eines legendären Modells wider, und besticht durch seinen kraftvollen, dynamischen und technischen Stil sowie durch das besonders einfache und logische Bedienungssystem.
Es reicht, die Krone zu drehen, zu drücken oder herauszuziehen, um sämtliche für Piloten nützliche Funktionen zu aktivieren. Die Aerospace Evo verfügt zudem über eine äusserst effiziente, für Nachtsichtgläser ausgerichtete Display-Hintergrundbeleuchtung. Wahlweise gibt es dieses Modell mit einem im Metallarmband integrierten elektronischen Zusatzmodul Co-Pilot.



breitlingreplika auf google plus breitlingreplika auf Facebook breitlingreplika auf twitter breitlingreplika auf Pinterest




FAQ
AGB Sitemap Trusted Shop